EnglishGerman

Kinderyoga

Durch Yoga versuche ich, den Kindern und Jugendlichen einen Weg zu eröffnen, in harmonischer Entwicklung ihre eigene Persönlichkeit zu entfalten.

Wir stellen den eigenen Körper und das eigenen Befinden in den Mittelpunkt unseres Trainings. Durch einfache, sanfte Übungen erleben die Kinder und Jugendliche ein noch nie da gewesenes Körper- und Raumgefühl und lernen es stetig weiter zu entwickeln. Mit Erfahrungen in der Stille und durch gezielte Atemübungen ergänze ich das bewegte Tun.

In der heutigen, schnelllebigen Zeit möchten wir unserem Kind eine gute Basis mitgeben. Wenn das Kind lernt, dass körperliche Übungen zu seinem Wohlbefinden beitragen, wird es später bewusster mit seinem Körper umgehen und Signale leichter deuten.

Yoga Kinder Boettcher

Was fördert Yoga:

• es entwickelt kräftige, bewegliche und gesunde Körper
• es hilft den Grundstein für ein lebenslanges Wohlgefühl zu setzten
• man kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und stärkt das Vorstellungsvermögen
• Aufmerksamkeit und Konzentration werden gefördert
• es stärkt das Selbstbewusstsein
• man lernt sich zu entspannen und kann dadurch besser schlafen
• man lernt mit Stress leichter umzugehen
• man lernt seinen Körper besser kennen
• man entwickelt Respekt für sich selbst und unsere Mitmenschen sowie unsere Umwelt

Kinder lernen frühzeitig auf ihre Empfindungen zu achten. Wichtige Werte und Achtsamkeit sich selbst und anderen gegenüber werden spielerisch vermittelt.

Positive Effekte des Yogas

Schul- und Leistungsstress, Reizüberflutung und Bewegungsmangel sind wichtige Gründe, die Kinder heutzutage aus dem Gleichgewicht bringen. Unser Ziel ist es hier einen guten Ausgleich zu bieten. Die Yogaübungen stärken das Körperbewusstsein und die kindliche Körpermotorik, zudem verhindern und korrigieren sie Haltungsschäden.

Durch die entspannende Wirkung von Yoga wird Hyperaktivität verhindert oder verbessert. Gleichzeitig konnte man bei Kindern beobachten wie die Atmung besser wurde und somit die Leistungsfähigkeit in anderen Sportarten gestiegen ist und wie die Konzentration zugenommen hat.

All diese positiven Aspekte sind nicht nur schön zu lesen sondern auch zu erleben. Ich bin davon überzeugt, dass auch Ihrem Kind Yoga auf spielerische Weise den Alltag erleichtern kann und ihm zu einem stabilen körperlichen und psychischen Gleichgewicht verhilft.

Yoga für Kinder

Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn ein Moskito im Zimmer ist. (Dalei Lama)

Bewerten Sie diese Seite?
  • 4.9/5
  • 17 Bewertungen
17 BewertungenX
Sehr schlecht! Schlecht! Ok! Gut! Sehr gut!
0% 0% 0% 11.8% 88.2%