EnglishGerman

Über Mich

Seit 2007 der Philosophie des Yoga verfallen und mit Leib und Seele Pädagogin, das bin ich, Rebecca Boettcher. Kinder; ihre ehrlichen Fragen und Antworten. Ihre Ideen und Wünsche. Ihr blindes Vertrauen in die Menschheit und uns Erwachsene. Das ist das, was mich an Kindern so fasziniert.
Als Mutter meiner wunderbaren Tochter Mila ist es mir wichtig, dass es den Kindern gut geht und sie in sich selbst einen Raum schaffen können, in welchen sie immer wieder eintauchen und die notwendige Kraft schöpfen lernen.
Durch meine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus desolaten Familienverhältnissen, sowie meiner eigenen Lebenserfahrung, weiss ich wie wichtig dies ist.

Als Eltern will man nur das Beste für sein Kind. Es soll einem einen Schritt voraus sein und achtsam mit sich selbst und seiner Umwelt umgehen. Sie sollen sich die Zeit nehmen um sich selbst bewusst zu werden, wie wunderbar sie sind.
Kinder haben nur eine Kindheit und deshalb soll diese unvergesslich sein. Durch das mangelnde Angebot an Kinderyoga für meine Tochter Mila, habe ich aus meiner Berufung meinen Beruf gemacht. Ich unterrichte Kinderyoga mit viel Herzblut, Leib und Seele in einem Studio in Wollerau sowie in verschiedenen Institutionen, Schulen und Kindertagesstätten.

Kinder lassen dich die Welt mit anderen Augen sehen und ich will den Kindern durch das Kinderyoga eine andere Welt zeigen, die sie so noch nicht kannten.

Bewerten Sie diese Seite?
  • 4.9/5
  • 21 Bewertungen
21 BewertungenX
Sehr schlecht!Schlecht!Ok!Gut!Sehr gut!
0%0%4.8%4.8%90.5%