EnglishGerman

In konTAKT mit uns selbst

Wenn das Wollen immer mehr zum Sollen wird, verlieren wir den Kontakt zu unserem Inneren. Dann wird die Liste, was wir alles tun und lassen sollten, länger, der Frust, dem nicht gerecht zu werden, grösser und unser Selbstbewusstsein immer kleiner. Eine bewusste Auszeit hilft, zu erkennen, was uns gut tut.
Ich biete an mehreren Standorten zeitgemässes, urbanes Kids Yoga an, und auch wenn wir in den Klassen den Blick nach innen richten, trägt die Atmosphäre der Räume viel dazu bei, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Der ganzheitliche Ansatz der Yoga-Philosophie ist mir wichtig. Deshalb freut es mich umso mehr, dass der neue Raum im Café Takt in Richterswil diesen unterstreicht.

Das Café und der Bioladen an der Schützengasse 11 vereinen ökologische, nachhaltige Produkte mit Herzlichkeit, und der Herzruum gibt dem Leben ganz viel Platz.

Yoga findet überall statt

Ob wir uns als Erwachsene auf dem Yoga-Weg befinden oder uns als Kinder spielerisch dem Yoga nähern: Wir üben auf der Matte und praktizieren draussen im Leben. Je öfter wir üben und damit unser Selbstbewusstsein stärken, desto leichter fällt es uns, unsere Balance zu finden – weil wir immer besser verstehen, was wir brauchen, um unser Leben nachhaltig und zufriedener zu gestalten.

Für alle Kinder, die nach den Sommerferien weiterhin oder frisch in die Yogaklassen kommen möchten, finden die folgenden Kurse neu in Richterswil statt:

Mama & Kids Yoga (0-10 J) Donnerstag, 14:30-15:15 Uhr 
(früher Wädenswil)

Kinder (3 -5 J) Donnerstag, 15:30-16:15 Uhr
 (früher Wollerau)

Kinder (6-10 J) Donnerstag, 16:30-17:15 Uhr
 (früher Wollerau)

Girls Yoga (9-14 J) Donnerstag, 17:30-18:15 Uhr
(früher Wollerau)

Papa & Kids Yoga, jeweils 1x pro Monat 
(früher Wollerau)

Und für alle Mamis und Papis, die sich währenddessen eine kurze Auszeit gönnen möchten, bietet das Café Takt genau das richtige Ambiente. Denn manchmal reicht schon eine achtsame Pause, um aus dem Alltag auszubrechen und wieder in Kontakt mit unserem Inneren zu treten.

takt Richterswil

Ich freue mich auf diese wunderschöne Veränderung und kann es gar nicht mehr erwarten mit Dir gemeinsamen unseren Yogaweg zu beschreiten. Hab einen sonnenreichen Sommer. 🙂

Deine Rebecca


Bewerten Sie diesen Blog-Eintrag?
  • 5/5
  • 2 Bewertungen
2 BewertungenX
Sehr schlecht!Schlecht!Ok!Gut!Sehr gut!
0%0%0%0%100%




Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *